Fahrradtraining an der Wunderschule

Für die Kinder der vierten Klasse steht in den Sommermonaten 2018 die Fahrradprüfung an. Damit die erfolgreich abgeschlossen werden kann, wurden in den letzten Wochen und Monaten fleißig Verkehrsschilder und Verkehrsregeln gelernt. Doch es wurde nicht nur im Klassenraum gelernt, sondern auch auf der Straße.

Nach dem im September 2017 das erste Fahrradtraining stattgefunden hat, war am 23. und 26. Februar 2018 wieder die Verkehrspolizei Oberhausen in der Wunderschule zu Gast. Bevor die Kinder zum Üben mit dem Fahrrad auf die Straße sind, hat die Polizei mit ihnen besprochen, was man beachtet muss, wenn man losfahren will und wie man an einem Hindernis vorbei fährt. Besprochen wurde auch, was man beachten muss, wenn man rechts oder links abbiegen will.

Dank dem Einsatz und der Hilfe von Eltern, konnten die Kinder das Besprochene im Straßenverkehr üben.

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑