Die 4. Klassen erstellen Lesekisten

Im Deutschunterricht der 4. Klassen wurden im Februar und März 2018 Lesekisten erstellt.

Als erstes durfte sich jedes Kind ein Buch selber auswählen. Die Kinder hatten ein paar Wochen Zeit dieses Buch zu lesen. Danach haben sich die Kinder mit ihren Büchern genauer auseinandergesetzt: Wer ist der Autor? Wer ist der Illustrator? In welchem Verlag ist das Buch erschienen? Und natürlich ging es auch darum, welche Personen in dem Buch die Hauptrolle spielen und was in dem Buch passiert.

Die Ergebnisse ihrer Arbeit haben die Kinder dann in Lesekisten festgehalten. Jedes Kind hat eine Kiste zu seinem Buch erstellt. Bei der Gestaltung der Lesekisten kannte die Kreativität der Kinder keine Grenzen. Doch sehen sie selbst:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nachdem die Lesekisten erstellt wurden, haben die Kinder dann eine Buchempfehlung für ihr Buch verfasst. Diese stehen nun als Buch in den jeweiligen Klassen zur Verfügung. Hier können sich die Kinder für das nächste Buch, was sie lesen wollen, Anregungen holen.

20180313_lesekisten (21)

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑