Ab in die Berge zu Heidi – Besuch im Theater Oberhausen

Die Wunderschule hat am 3. Dezember 2018 das Theater Oberhausen besucht. Die Kinder und Lehrer haben sich das Stück Heidi angeschaut.

Bevor sich die über 320 Kinder und Erwachsenen zu Fuß auf den Weg zum Theater Oberhausen machten, wurde noch in der Schule gefrühstückt und über das Theaterstück gesprochen. Auch wenn nicht alle die Geschichte von Heidi kannten, waren doch alle schon sehr gespannt.

Als alle im Theater angekommen waren, mussten sie nur noch wenige Minuten warten, bis es losging. Alle waren von dem Stück um Heidi, Geißenpeter und Klara begeistert und folgten gespannt der Geschichte, in der es vor allem um Freundschaft und Loyalität zwischen Menschen ging.

Dem Theaterstück schaute aber nicht nur die ganze Wunderschule zu, sondern auch der WDR. Und nach dem Theaterstück wurden einige Kinder und die Schauspieler vom WDR interviewt. Einen kurzen Bericht finden Sie hier (unter: „Weihnachtsstücke auf den Bühnen im Revier“).

Der Theaterbesuch hat allen viel Freude gemacht. Auch die Schauspieler waren sehr begeistert und lobten die Kinder der Wunderschule, da diese sehr aufmerksam und interessiert dem Theaterstück folgten.

Und auf der Busfahrt zurück zur Wunderschule fragten viele Kinder, wann es denn das nächste Mal ins Theater geht.

 

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑