Auf ins Finale – Die Wunderschule bei der Fußball-Stadtmeisterschaft

Am Donnerstag, den 21. Februar 2019, fuhr die Schulmannschaft der Wunderschule zur Zwischenrunde der Fußball-Stadtmeisterschaften der Grundschulen 2019.

Nachdem die Wunderschüler im Januar 2019 die Vorrunde als Mannschaft mit den meisten Punkten beendet hatte, durften sie nun mit ihrem Trainer Michael Neumann, der vielen von Arminia Lirich bekannt ist, zur Zwischenrunde fahren.

Dieses Mal mussten die Wunderschüler gegen drei andere Mannschaften jeweils 2 mal 10 Minuten spielen. Und tatsächlich: Das Wunderteam gewann wieder alle Spiele!  Somit qualifizierten sich die Wunderschüler für die Finalrunde, die am Mittwoch, den 20. März 2019, stattfinden wird.

Eine großartige Leistung – Herzlichen Glückwunsch an die Jungs und ihren Trainer! Wir freuen uns auf die Fortsetzung.

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑