Letzter Schultag und Verabschiedung der 4. Klassen

Am Freitag, den 12. Juli 2019, war der letzte Schultag vor den Sommerferien. Für die 4. Klassen war dies auch der letzte Tag an der Wunderschule. Dieser Abschied wurde gemeinsam auf dem Schulhof gefeiert.

Nach der Begrüßung von Frau Mentgen wurden die Kinder zunächst musikalisch verabschiedet. Zuerst sangen die 4. Klassen selbst zum Abschied das Lied „Wir sind eine starke Klasse“. Danach sangen die 2. Klassen „Die Zeit mit euch“ und überreichten ihren Patenkindern, den 4. Klässlern, einen gebastelten Engel zum Abschied. Nach einer Abschiedsrede von Frau Mentgen sang der Wunderschul-Chor „Nehmt Abschied, Brüder“ und die Tanz-AG zeigte, was sie in den letzten Wochen einstudiert hatten.

Danach zogen die 4. Klässler durch ein ganz besonderes Spalier: Alle Kinder und Lehrer der Wunderschule bildeten über den ganzen Schulhof ein Spalier und verabschiedeten sich so von den 4. Klassen.

Wir wünschen den Kindern der 4. Klassen alles Gute für die neue Schule und die neuen Herausforderungen, die auf sie warten!

Wir wünschen allen Kindern, allen Mitarbeitern des Ganztages und der Schule und auch allen Eltern und Freunden der Wunderschule schöne Sommerferien!

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑