Ganztag: Brief an die Eltern der Ganztagskinder

Sehr geehrte Eltern unserer Ganztagskinder,

ab dem 11. Mai ist Unterricht wieder eingeschränkt in Kleingruppen möglich.

Wann Ihr Kind Unterricht hat, habe ich Ihnen mit dem Brief an die Eltern der Wunderschule mitgeteilt.

Nur an diesen Tagen stehen unsere Ganztage Wunderwelt bzw. Jugendhof für die Betreuung der jeweiligen angemeldeten Kinder bereit.

Gleichzeitig ist der Ganztag aber auch für die Betreuung der Kinder aus den Notfallgruppen der anderen Jahrgangsstufen geöffnet.

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass es aufgrund der Enge in den Einrichtungen zu Abweichungen von der Abstandsregel kommt.

Ich bitte Sie darüber nachzudenken, inwieweit Ihr Kind aus Sicherheitsgründen noch einige Zeit auf die Betreuung im Ganztag verzichten kann.

Um die Räumlichkeiten und den Personaleinsatz entsprechend vorbereiten zu können, möchten wir Sie bitten, uns zeitnah (bis Montag, 8.15 Uhr!) Ihren Bedarf an Betreuung für Ihr Kind telefonisch / per E-Mail mitzuteilen. Nur die Kinder, für die vorab Bedarf angemeldet wurde, können am Präsenztag den Ganztag besuchen.

Bitte geben Sie Ihrem Kind Essen und Getränke mit.

Wir sind zu erreichen unter:

  • Wunderwelt (Klassen 1-3)
    Telefon: 0208-4684489
    E-Mail: b.jochheim [at] die-kurbel-oberhausen.de
  • Jugendhof (Klassen 4):
    0208-801571
    E-Mail: c.bach@die-kurbel-oberhausen.de

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Sabine Mentgen

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑