Eine Traumwelt für die Wunderwelt

Endlich ging der langersehnte Wunsch der Kinder nach einem Rückzugsort in Erfüllung. In dem Rückzugsort können die Kinder nach einem stressigen Schulalltag zur Ruhe kommen, etwas lesen oder einfach nur relaxen und träumen.

Nachdem die Kinder diesen Ort nach ihren eigenen Wünschen gestaltet hatten, sammelten sie Namensideen. Das Wunderweltparlament stimmte schließlich für den Namen Traumwelt ab. Nun brennen alle schon darauf die neue Traumwelt für sich zu erobern.

Das Projekt konnte nur dank der großzügigen Spenden und der Tatkraft der Firmen Bacht und Kaldeweide verwirklicht werden.
Wir sagen im Namen des Teams und vor allem der Kinder der Wunderwelt ganz herzlich Danke!

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑