Die 4. Klassen beim Radfahrtraining

Am Dienstag, den 1. September 2020, und am Mittwoch, den 2. September 2020, stand für die neuen Viertklässler und Viertklässlerinnen der Wunderschule das erste Fahrradtraining auf dem Programm.

Zunächst wiederholten die Kinder mit den Mitarbeitern der Verkehrspolizei Oberhausen die Gefahren und Besonderheiten im Straßenverkehr. Danach wurde dann auf dem Fahrrad geübt: das Anfahren und das Rechtsabbiegen. Die Kinder der Wunderschule hatten viel Spaß beim Üben im Straßenverkehr. Bei dem nächsten Radfahrtraining wird dann auch gemeinsam das Linksabbiegen geübt.

Einen ganz herzlichen Dank an die helfenden und mitfahrenden Eltern, ohne die das Training nicht möglich gewesen wäre.

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑