Die Klasse 4a zu Besuch auf dem Bauernhof

Am Mittwoch, den 23. September 2020, war die Klasse 4a auf dem Halfeshof in Mettmann – einem Bio-Bauernhof im Neandertal.

Nach einer längeren Busfahrt wurde zunächst gemütlich in der Sonne gefrühstückt. Danach konnten die verschiedenen Tiere des Hofes – Schweine, Cebu-Rinder, Pferde und Schafe – von den Kindern gefüttert und gestreichelt werden.

Anschließend sammelten die Kinder auf der großen Wiese Äpfel und lernten die verschiedenen Arbeitsschritte kennen, die nötig sind, um frischen Apfelsaft herzustellen. Diese konnten dann gleich von den Kindern umgesetzt werden. Gemeinsam im Team pressten alle dann ihren eigenen Apfelsaft. Das war lecker.

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑