Neues aus der Wunderwelt: Mit Bewegung – Als Team – Die Welt entdecken

In den letzten Wochen startete das Programm Muuvit für die Erstklässler der Wunderwelt. Mit diesem Programm sollen die Kinder zu mehr Bewegung motiviert werden. Ziel ist es, dass sich die Kinder mindestens eine Stunde am Tag bewegen.

Die Kinder sammeln Punkte für das ganze Team. Punkte gibt es, wenn man sich alleine oder in der Gruppe bewegt. Mit den gesammelten Punkten kommen die Kinder dann auf einer virtuellen Deutschland Landkarte vorwärts. Bei jeder Stadt, die sie erreichen, erfahren sie verschiedene Informationen über diesen Ort. Je mehr sich die Kinder bewegen, desto weiter kommen sie und desto mehr erfahren sie über verschiedene Städte.

Die Kinder können sich zu Hause, in der Klasse oder im Pausenhof bewegen und sammeln so die Bewegungspunkte. Jedes Kind notiert seine Punkte auf seiner Muuvit-Bewegungskarte. In der Wunderwelt werden verschiedene Bewegungsspiele angeboten, bei denen die Kinder schon hier auf eine Stunde Bewegung am Tag kommen.

Wir sind schon gespannt, wie schnell die Kinder die erste Stadt erreichen und was sie alles über diesen Ort erfahren. Viel Spaß!

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑