Ausbildung der neuen Streitschlichter

In den Osterferien fand wieder die Ausbildung der neuen Streitschlichterinnen statt. Streitschlichter sind Kinder, die anderen Kindern in den Pausen helfen, wenn diese Streit haben. Gemeinsam probieren sie dann den Streit zu lösen.

Insgesamt hatten neun Mädchen des dritten Jahrgangs Lust, ihre Ferien damit zu verbringen, zu lernen, wie sich Streit gut klären lässt. Nach einem Test, den alle mit Bravour absolviert haben, können sich diese Kinder nun Streitschlichterinnen nennen. Nach den Sommerferien werden sie die Lehrkräfte auf dem Schulhof unterstützen und für alle Kinder der Wunderschule Ansprechpartnerinnen bei Streitigkeiten sein.

Kommentare sind geschlossen.

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑