Ein Glasbläser besucht die Wunderschule

Am 5. Dezember 2017 war der Glasbläser in der Schule bei den Kindern.

Der Glasbläser hat denen viele Dinge gezeigt. Er hat viele Sachen aus Glas gepustet: eine Kugel, einen Schwan und eine Vase hat er gemacht. Er hatte eine Pfeife, die konnte alle Kinder nass spritzen. Und ein Scherzglas hat er gezeigt, das wurde nicht leer. Und die Klassen haben einen Schwan bekommen. Danach sind alle in die Klasse gegangen.

Zum Schluss konnte man was vom Glasbläser kaufen.

Jan (Klasse 4a)

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑