Besuch bei der Feuerwehr Oberhausen

Die Kinder aus der Klasse 4b waren am 14.2.2018 bei der Feuerwehr und am 21.2.2018 haben die Kinder aus der Klasse 4a die Feuerwehr besucht. Dort haben alle viel erlebt.

Immer wenn die Feuerwehrmänner mit den Kindern durch die Feuerwache gehen wollten, sind die Sirenen angegangen. Das war ganz laut. Dann mussten die Feuerwehrleute immer zu einem Einsatz fahren.

Als die Feuerwehrmänner dann die Kinder durch die Feuerwehrwache führten, ist einer an der Stange runtergerutscht. Als einer dann einen Einsatz vortäuschen wollte, kam ein echter Einsatz und die Sirene ging wieder an und dann haben die Feuerwehrleute sich wieder angezogen und sind losgefahren.

Danach konnten die Kinder noch in einen Krankenwagen. Es haben aber nur 20 Kinder reingepasst. Im Krankenwagen haben die Kinder dann alles gezeigt bekommen. Manche durften auch noch mit einem echten Schlauch Wasser spritzen.

Am Ende wurden noch Klassenfotos gemacht: ein normales Bild und ein Quatschfoto. Dann sind alle wieder zurück zur Schule gegangen. Das war ein ganz cooler Ausflug.

Angelina (Klasse 4b)

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑