Spendenlauf von Arminia Lirich

Unter dem Motto „Den ganzen Dezember kreuz und quer durch Oberhausen“ veranstaltete DJK Arminia Lirich 1920 einen Spendenlauf. Die Spenden wurden für Die Oberhausener Tafel und die Wunderwelt erlaufen.

Mehr als 2500 km wurde gelaufen und somit 3.600 € als Spenden gesammelt. Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier.

Die Wunderwelt sagt: Ganz herzlichen Dank! Und: Respekt vor dieser Laufleistung!

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑