Weihnachten mit Ritter Rost – Besuch im Theater an der Niebuhrg

Die gesamte Wunderschule besuchte am Dienstag, den 10. Dezember 2019, das Theater an der Niebuhrg. Bei dem jährlichen Theaterausflug schauten sich die Kinder und Lehrer dieses Mal das Stück Ritter Rost feiert Weihnachten an.

Bevor sich die Kinder und Erwachsenen zu Fuß auf den Weg zum Theater machten, wurde noch in der Schule gefrühstückt und über das Theaterstück gesprochen. Auch wenn nicht alle die Geschichte von Ritter Rost kannten, waren doch alle schon sehr gespannt. Die Klassen 1 und 2 besuchten die Vorstellung um 10 Uhr und die Klassen 3 und 4 die Aufführung um 12 Uhr.

Als die Wunderschüler im Theater ankamen, mussten sie nur noch wenige Minuten warten, bis es losging. Die Zeit wurde genutzt, um das Bühnenbild schon mal genauer zu betrachten. Alle waren von dem Stück begeistert und folgten gespannt der Geschichte, in der es um die Weihnachtsfeier vom Ritter Rost und seinen Freunden ging. Dabei wurde deutlich, dass nicht alle von der gleichen Art von Weihnachtsfeier ausgehen. Dennoch feierten am Ende alle gemeinsam glücklich und zufrieden Weihnachten.

Der Theaterbesuch hat allen viel Freude gemacht. Und auf der Busfahrt zurück zur Wunderschule fragten viele Kinder, wann es denn das nächste Mal ins Theater geht.

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑