Neuigkeiten aus der Schulversammlung

Die wöchentliche Schulversammlung am Freitag, den 13. Dezember 2019, bot neben verschiedenen Weihnachtsliedern auch die Vorstellung der neuen Schulsprecher.

Nach dem Geburtstagslied für die Geburtstagskinder der letzten Woche, sangen alle Kinder und Lehrer gemeinsam die Lieder „Dicke rote Kerzen“ und „Wir sagen Euch an den lieben Advent“. Musikalisch unterstützt wurden sie von Herrn Damerius an der Gitarre und Mirja am Klavier.

Danach stellten sich die beiden neuen Schulsprecher der Wunderschule vor. Beide wurden in der letzten Woche vom Kinderparlament gewählt. Auf der Bühne präsentierten beide noch einmal ihre Wahlkampfreden. Sie versprachen den Kindern der Wunderschule, dass sie sich für weniger Streitigkeiten in den Pausen und für einen Techniktag an der Schule einsetzen wollen. Beide erklärten dabei auch, dass sie sich für die Interessen aller Wunderschüler einsetzen wollen.

Im Anschluss daran präsentierten die Klassen 4a und 4c die Lieder „Santa claus“ und „Es ist für uns eine Zeit angekommen“. Diese Lieder hatten die beiden Klassen im Englischunterricht und Musikunterricht erarbeitet.

Zum Schluss sangen alle Kinder und Lehrer gemeinsam die Lieder „Jingle bells“ und „In der Weihnachtsbäckerei“.

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑