Informationen zum Wechsel auf die weiterführende Schule

Liebe Eltern unserer Viertklässler,

im Sommer 2021 ist es soweit: Ihre Kinder verlassen die Grundschule und beginnen mit dem Start an der weiterführenden Schule einen neuen Abschnitt. Damit der Wechsel gut gelingt, möchte ich Ihnen einige Informationen an die Hand geben.

Folgende Schritte liegen nun vor Ihnen:

  1. Beratungen mit der Klassenlehrerin auf dem Telefon-Elternsprechtag in der Woche vom 23. bis zum 27. November 2020
  2. Zeugnisausgabe Ende Januar
  3. Anmeldung an der weiterführenden Schule mit vorheriger Terminabsprache

Die Anmeldetage an allen weiterführenden Schulen sind am Mittwoch, den 3. Februar 2021 (9 bis 16 Uhr), Donnerstag, den 4. Februar 2021 (9 bis 18 Uhr), und Freitag, den 5. Februar 2021 (9 bis 16 Uhr).
Sollten Sie einen Termin in der Schulzeit nutzen wollen, werden Ihre Kinder nach vorheriger Information für diesen Tag an unserer Schule beurlaubt.

Um eine Schule für Ihr Kind ab Klasse 5 zu finden, gibt es fünf wesentliche Schritte:

Auf den Internetseiten des Bildungsbüros der Stadt Oberhausen finden Sie eine Übersicht der Homepages der weiterführenden Schulen. Außerdem finden Sie dort weitere Informationen (auch in anderen Sprachen) und den Film „Wohin nach der Grundschule?“.

Einen generellen Überblick über die Sekundarstufe I in Nordrhein-Westfalen finden Sie in der Broschüre „Die Sekundarstufe I in Nordrhein-Westfalen – Informationen für Eltern“ vom Schulministerium NRW. (Die lesefreundliche Online-Version für Smartphone und Tablet finden Sie hier.)

Im Interesse Ihrer Kinder bitte ich Sie, die Beratungsgespräche mit den Klassenlehrerinnen und die weiteren Informationen zu nutzen.

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Mentgen, Schulleiterin

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑